Hochsensibilität erkennen und als Stärke nutzen - Workshops-Kurse-Seminare

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hochsensibilität erkennen und als Stärke nutzen
! Hilfe Hochsensible !

Bin ich hochsensibel? Warum versteht mich keiner? Wieso bin ich so anders?

In drei Kurstagen lernst du verschiedene Werkzeuge und Fähigkeiten, um deine Sensibilität gezielt zu nutzen,
du kannst Stress reduzieren, deine Wahrnehmungsreize einordnen und somit deine Energie stärken.

 
Ziele
  • Du lernst die Anwendung von Werkzeugen, die im Zusammenhang mit Hochsensibilität im Alltag helfen, herausfordernde Situationen zu meistern und sich persönlich weiter zu entwickeln.
  • Du trainierst, dich zu mitten und erden.
  • Du lernst Meditationen und Mentalübungen anzuwenden, deinen Stress zu lösen und du nimmst teil an einer systemischen Aufstellung zum Thema.
  • Du setzt dich mit deinem persönlichen Weg auseinander
  • Du erfährst die Hintergründe, Symptome, Schwierigkeiten und Chancen hinter der Hochsensibilität
  • Du erfährst Hintergründe zum Thema Stress und setzt dich mit einem persönlichen Stressthema auseinander.
  • Du erlernst Basiswissen zum Thema Kommunikation und arbeitest an der persönlichen Kommunikationsrolle (Wechsel Offen – Distanziert).
  • Du kannst dich unterbewusst auf verschiedene Kommunikationskanäle einstellen
  • Du kannst dich gezielt abgrenzen bzw unterscheiden, welche Gefühle deine eigenen oder fremde sind.

Inhalte
  • Tag 1 Einführung ins Thema Hochsensibilität und Einführung in mentale Arbeit und Meditationstechniken zur Mittung, Thema Stress (Ursachen, Folgen, Erkennen und Lösen)
  • Tag 2 Zusammenfassung und Reflektion Thema Kommunikationsbalance Thema Themenaufstellung
  • Tag 3 Individuelle Ansätze, Was brauchst du noch?, Repetition und themenbezogene Vertiefung, Absichtsmeditation, Kommunikation

Zielgruppe
Alle Menschen ohne Vorkentnisse, Menschen die sehr Sensibe sind und auf äussere Einflüsse reagieren.

Dauer & Lernzeit
Jeder Tag einzeln Buchbar, aber der Tag 1 ist die Voraussetzung für den Tag 2 und der Tag 2 ist die Voraussetzung für den 3. Tag.
  • Tag 1                  1.06.2019             09:00 - 17:00
  • Tag 2                22.06.2019             09:00 - 17:00
  • Tag 3                14.09.2019             09:00 - 17:00

Organisation

Leitung    Andrea Zulauf, Naturheilpraktikerin und Coach, Tel. +41 79 284 85 02, andrea.zulauf@bluewin.ch
             Pascal Scheidegger, Heilpädagoge, Coach und hochsensibel, Tel. +41 79 129 53 50
Kursort    Passiflora Naturheilpraxis GmbH, Akazienweg 7, 4313 Möhlin
Kosten    einzel Buchungen oder alle Tage zusammen möglich:
  •             einzelner Tag   CHF 300.-
  •             Tag 1 & 2        CHF 550.-
  •             alle 3 Tage       CHF 800.-

  

 

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü